Euer Hochzeitstisch

Wunschliste kostenlos erstellen!

Dein Online Hochzeitstisch

Ihr heiratet demnächst und möchtet für eure Hochzeit eine Wunschliste mit euren Geschenkwünschen erstellen und euren Gästen zeigen? Kein Problem! Den listly.de-Wunschzettel könnt ihr ganz einfach als Online-Hochzeitstisch verwenden. Erstellt eine Wunschliste mit den Hochzeitsgeschenken eurer Wahl und fügt den Link zum Hochzeitswunschzettel in eure Hochzeitseinladung hinzu oder verschickt ihn per Email an eure Gäste. Ihr wünscht euch edles Geschirr, eine moderne Espressomaschine oder schicke Designerstühle? Wählt einfach eure Lieblingsprodukte aus und teilt sie auf eurer Wunschliste. So könnt ihr euch sicher sein, dass ihr genau das richtige Hochzeitsgeschenk bekommt.


Unsere Designs für euren Online Hochzeitstisch

Erstelle deine Wunschliste mit zahlreichen Designs und psärentiere deine Wünsche in weihnachtlichem Rahmen.

So erstellst du deinen Hochzeitstisch online:

  1. Einen neuen Wunschzettel erstellen
  2. Bild hochladen und Text eingeben
  3. Design auswählen
  4. Wunschliste an die Hochzeitsgäste verschicken

Was ist ein Hochzeitstisch?

Die Planung einer Hochzeit ist ein Mammutprojekt. Es sind unendlich viele Dinge zu planen und zu organisieren. Einige davon machen mehr, andere weniger Spaß. Und einige könnten deutlich mehr Spaß machen, wenn der Aufwand nicht so groß wäre. Hierzu gehört auch das erstellen einer Wunschliste. Das Problem dabei ist, jeder Gast soll genau wissen, was man sich wünscht, aber kein Geschenk soll doppelt geschenkt werden. Das Lösungskonzept nennt sich Hochzeitstisch. Auf einem Hochzeitstisch kann man alle seine Geschenkwünsche zusammentragen und die Gäste suchen sich dann nacheinander, eines der Geschenke aus. Dieses Konzept lässt sich auch auf einen Online-Hochzeitstisch übertragen. Einfach mit listly eine Wunschliste anlegen, seine Wünsche dort erfassen und den Link zu dieser Wunschliste an seine Gäste verschicken.

Wie kann ich mit listly einen Hochzeitstisch anlegen?

Bei listly heißt ein Hochzeitstisch ganz einfach Wunschliste. Um also eine Wunschliste anzulegen, musst du einfach nur auf den Button "Eigene Wunschliste anlegen" klicken. Ein solcher Button befindet sich einmal oben und einmal unten auf dieser Seite. Einfach draufdrücken und du gelangst zu einer Seite, wo du eine eigene Wunschliste anlegen kannst. Du kannst der Wunschliste zum Beispiel einen Namen und eine Beschreibung geben, damit deine Gäste genau wissen, worum es geht. Nachdem du die Anlage der Wunschliste beendet hast werden dir zwei Links angezeigt. Über den einen Link gelangst du zu der Seite, auf der du deine Wünsche hinzufügen kannst und über den anderen Link können sich deine Gäste ein Geschenk aussuchen. Verschicke den Link für Gäste zum Beispiel per E-Mail oder drucke ihn in die Hochzeitseinladungen. So können sich deine Gäste ganz bequem zu einem späteren Zeitpunkt die Wunschliste angucken und sich ein Geschenk aussuchen.

Wie hilft mir listly bei der Planung meiner Wunschliste?

Der Vorteil deiner listly-Wunschliste ist, dass du diese zu jedem Zeitpunkt bearbeiten kannst. Wenn dir also im Nachhinein noch ein neuer Wunsch einfällt, füge ihn einfach auf der Liste hinzu. Die Wunschliste muss also nicht weit im Voraus erstellt werden, um zum Beispiel gemeinsam mit den Einladungskarten verschickt zu werden. Nein, sie kann ganz in Ruhe vorher und nachher ergänzt, bearbeitet und geändert werden. Durch die Reservierungsfunktion von listly, können sich deine Gäste zudem ein Geschenk für sich aussuchen und dieses reservieren. So sehen die anderen Gäste, welche Wünsche bereits erfüllt werden.


Erstelle jetzt deinen Online Wunschzettel

Erstelle deinen Wunschzettel innerhalb von 2 Minuten.

Wunschliste jetzt erstellen!

Kostenlos Kein Abo Keine Vertragsbindung